Vink Klauenwaschanlage

Klauenwaschanlage
Klauenwaschanlage

Viele Vorteile

  • Die Flüssigkeit wird in einem kräftigen Strahl von hinten gegen die Klauen gespritzt, wodurch auch zwischen den Klauen gut gereinigt und desinfiziert wird.
  • Die Kühe laufen wegen der beiden Rinnen langsam durch die 3 m langen Waschanlage, dies verschafft Zeit für eine intensive Reinigung und eine gründliche Einwirkung der Flüssigkeit.
  • Verschmutzungen werden kontinuierlich aus dem System herausgefiltert und Flüssigkeitsverluste aus dem Vorratsbehälter aufgefüllt, die Flüssigkeit behält also von der ersten bis zur letzten Kuh dieselbe Qualität.
  • Das System reinigt und füllt sich automatisch.
  • Die Klauenwaschanlage ist sehr solide ausgeführt und vollständig aus Edelstahl gefertigt.
  • Alle in Wasser löslichen Mittel können eingesetzt werden.
  • Der Wasser- und Produktverbrauch ist gering.
  • Eine wirksame Methode zur Vorbeugung gegen ansteckende Klauenbelastungen und deren Bekämpfung.
Klauenwaschanlage

Vink Klauenwaschanlage

Die Klauenwaschanlage besteht aus zwei parallelen Edelstahlrinnen, durch die das Wasser mit dem Klauenpflegemittel mit hohem Druck zirkuliert.

Weitere Einzelheiten
Klauenwaschanlage

Technische Details

Diese robuste Waschanlage ist vollständig aus Edelstahl hergestellt und besteht aus zwei nebeneinander liegenden Laufrinnen. Der Einsatz unterschiedlicher Düsen garantiert eine sehr gute Reinigung und Pflege der Klauen.

Weitere Einzelheiten

Ihre Ansprechpartner

Michel Int-Veen

RWZ-Hygieneberater 

Telefon: 02836 / 91 50-32
E-Mail: michel.intveen(at)rwz.de 

Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen