DLG-Waldtage 2017 in Brilon–Madfeld

Termin-Details


Veranstaltungstag:
15.09.2017 - 17.09.2017
Veranstaltungsbeginn:
09:00 Uhr
Veranstaltungsende:
17:00 Uhr
Adresse:
Forst Brilon
Gartenstrasse 18
59929 Brilon

DLG-Waldtage vom 15.-17.09.2017 in Brilon-Madfeld

Nach der erfolgreichen Premiere der ersten DLG-Waldtage im vergangenen Jahr wird die Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG (RWZ) mit ihren Geschäftsbereichen Holz und Logistik auch an den nächsten DLG-Waldtagen 2017 teilnehmen.

Die DLG-Waldtage basieren auf dem Konzept der erfolgreichen DLG-Feldtage, das im vergangenen Jahr erstmals im Sauerland im Forstbereich umgesetzt wurde. Mit dabei waren 164 Aussteller aus sieben Ländern. Insgesamt besuchten fast 10.000 private und kommunale Waldbesitzer, Forstunternehmer sowie Land- und Forstwirte die Freilandmesse, um sich aus dem breiten Ausstellungs-, Vorführungs- und Vortragsangebot über die vielen Aspekte rund um die Waldbewirtschaftung zu informieren.

In diesem Rahmen wird die RWZ im kommenden September ihr breites Dienstleistungspaket vom Wald zum Werk mit dem Schwerpunkt Rundholz-Logistik vorstellen.

„‘Vom Wald zum Werk‘ lässt sich nicht alleine durch Maschinen darstellen: Wir beraten zu allen Fragen rund ums Holz, wir organisieren für unsere Kunden die Holzernte sowie den Transport und wir vermarkten unabhängig“, erläutert Olaf Kohnert, Leiter des RWZ-Bereichs Holz. „Wir haben innerhalb dieses Pakets einige Leistungen weiterentwickelt. Die neuesten Entwicklungen betreffen unsere Logistikketten – hier geht es um Knowhow und auch entsprechende Schlagkraft: In einem enger werdenden Markt muss man intelligente Logistikströme haben und Logistikkonzepte anbieten können, um einen kontinuierlichen Warenabfluss zu gewährleisten – der Waldbesitzer erwartet, dass sein Holz zuverlässig abgeholt wird, der Kunde, dass sein Holz zuverlässig geliefert wird. Beide Enden müssen zusammenfinden und das ist unsere Aufgabe. Der Schwerpunkt unserer letzten Investition lag folgerichtig auf der Vernetzung und Erweiterung unseres Logistiknetzes u.a. durch die Einbeziehung leistungsstarker Spediteure in unserem Einzugsgebiet. Unsere Leistungsstärke in der Rundholz-Logisitk wollen wir auch auf den kommenden DLG-Waldtagen vorstellen.“

Ihre Ansprechpartnerin

Silke Gaertzen

Silke Gaertzen

Presse

Telefon: 0221 / 16 38-466
E-Mail: silke.gaertzen(at)rwz.de

Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen