Die RWZ - Das Unternehmen

Partner für die Landwirtschaft und die Menschen im ländlichen Raum in einem grenzenlosen Europa.

Die RWZ Rhein-Main eG (RWZ) ist die drittgrößte der derzeit in Deutschland im Agrarhandel tätigen Hauptgenossenschaften. Das Geschäftsgebiet erstreckt sich über weite Teile von Nordrhein-Westfalen, Hessen, Thüringen und Sachsen, ganz Rheinland-Pfalz und das Saarland. Auch im Elsass und BeNeLux ist die RWZ vertreten.

Mit mehr als 2.300 Mitarbeitern an über 200 Standorten ist die RWZ für 150 Mitgliedsgenossenschaften sowie über 40.000 Landwirte, Winzer und Gartenbauer aktiv. Darüber hinaus ist die RWZ auch für Privatkunden als Baustoff- und Brennstoffhändler sowie als Betreiber von Haus- und Gartenmärkten attraktiver Anbieter und Dienstleister.

Zahlen und Fakten über die RWZ

RWZ-Geschäftsbericht 2016

Zahlen und Fakten

Zur PDF-Ansicht

RWZ Unternehmenspräsentation

Zur Präsentation

RWZ-Imagefilm

Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen