RWZ-Kommunaltag in Lich-Eberstadt

Am 28.06.2016 fand der 2. RWZ-Kommunaltag in Lich-Eberstadt statt

Sehen und testen auf 7.000 qm

Rund 150 Fachbesucher kamen am 28. Juni zum 2. RWZ-Kommunaltag, um die Möglichkeit zu nutzen, sich auf dem 7.000 qm großen Gelände über Kommunaltechnik zu informieren. Ausgerichtet wurde die Veranstaltung von der RWZ-Kommunaltechnik unter Leitung von Christoph Eichner in Zusammenarbeit mit Christian Sommerlade und Jan Croonenbroeck von den RWZ-Technikstandorten Langgöns und Geldern. Besonderes Highlight: Die Besucher konnten alle Maschinen selber ausprobieren!

„Auf einer großen Messe können meist nicht alle Geräte in der Praxis vorgeführt werden“, erläutert Eichner das Konzept des RWZ-Kommunaltags, „deshalb hatten wir die Idee, eine kleinere, familiäre Veranstaltung ins Leben zu rufen. Dafür sollten die Fachbesucher die Maschinen auch selber ausprobieren können. Das ist gut angekommen!“

Das lässt sich auch an den Zahlen ablesen: Waren im ersten Jahr noch zwölf Aussteller vertreten, nahmen nun 30 teil, darunter Stihl, Elaskon und Kersten, die auch Fachvorträge hielten, sowie viele Zulieferer, mit denen die RWZ intensiv zusammenarbeitet. Die Besucher, zu denen u.a. Mitarbeiter der Landesbetriebe von Hessen und Nordrhein-Westfalen, kommunale Dienstleister sowie zahlreiche Baubetriebshof-Leiter aus dem Großraum Hessen zählten, zeigten sich zufrieden.

„Unser Konzept findet Anklang“, freut sich Eichner. „In so einem Rahmen können wir in der Praxis unsere Fachkompetenz und unser Know-how unter Beweis stellen und eine intensive Kundenbindung erreichen. Ein weiterer Vorteil unseres Kommunaltechnik-Geschäfts: Wir bieten unseren Kunden natürlich auch für die Kommunaltechnik den gewohnt kompetenten Service unserer Fachwerkstätten sowie den Vor-Ort-Werkstatt-Service. Das sind überzeugende Leistungen – so konnten wir gleich vor Ort schon erste Geschäfte tätigen!“

Impressionen des Tages

Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen