Raiffeisen-Markt Cup

Finale Raiffeisen-Markt-Cup 2013

Bereits seit Mitte der 90er Jahre engagieren sich die RWZ und die Raiffeisen-Märkte mit diesem Cup im Bereich der Jugendförderung im Reitsport. In Springen, Dressur, kombinierter Wertung und Vielseitigkeit messen sich Jahr für Jahr junge Talente im Sattel bei den Qualifikationsturnieren – und alle haben dasselbe Ziel vor Augen: die Finalteilnahme!

Am 4. Januar 2014 fand das Finale des „Raiffeisen-Markt-Cup 2013“ in Gahlen statt. Hannah Jonas auf ihrem Pferd Mustax Roncalli entschied die Dressurreiterprüfung Klasse L mit 8,00 Punkten für sich. In der kombinierten Prüfung Klasse A (Dressur und Springen) siegte Lara Engelmann und ihr Pferd Quintera 27 mit insgesamt 15,90 Punkten. Die Stilspringprüfung Klasse L gewann Jasmin Weise auf ihrem Pferd Coody D mit einem Endergebnis von 8,00 Punkten.

Die Ergebnisse im Überblick:

Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen