Gelungener Auftakt: RWZ erstmalig bei Fachmesse GaLaBau & Freizeit 2016

veröffentlicht am 04. November 2016

„Ein gelungener Auftakt auf einer neuen Messe“

„Ein gelungener Auftakt auf einer neuen Messe“, so schätzt Norbert Clancett den erstmaligen Auftritt der Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG (RWZ) auf der deutsch-niederländischen Fachmesse GaLaBau & Freizeit ein, die vom 26. bis 27. Oktober 2016 auf dem Messegelände des „Wunderland Kalkar“ stattfand. Der RWZ Stand der Vertriebsgruppe Nordrhein stellt das Leistungsspektrum der Geschäftsbereiche Gartenbau, Märkte und Baustoffe den rund 1.800 Besuchern vor.

„Unsere breite Produktpalette –die Kombination der Gartenbau-Sparte mit unseren Baustoffen und dem Raiffeisen-Markt Sortiment – kam sehr gut bei den Kunden an“, freut sich Clancett, stellvertretender Bereichsleiter des RWZ-Geschäftsbereichs Gartenbau. „Wir hatten genau die richtigen Produkte, die für unsere Kunden spannend waren, darunter LED-Lampen für den Garten, für deren Verlegung kein Elektriker bestellt werden muss. Für das nächste Mal planen wir, unsere Präsentation um gartenbaurelevante Technik zu erweitern: Geräte für die Rasenpflege, Holzbearbeitungsgeräte  der Marke Stihl, und mehr.“
„Wir freuen uns über diesen guten Auftakt, der die RWZ diesem Kundenklientel näher gebracht hat“, bestätigt Georg Kurz, Leiter des RWZ-Geschäftsbereichs Gartenbau. „Wir konnten hier wunderbar die Vielfalt der RWZ und ihre spartenübergreifende Zusammenarbeit vorstellen.“

Die GaLaBau & Freizeit Kalkar ist eine Messe für Grün- und Freizeitanlagen, auf der zahlreiche Aussteller innovative Produkte, Dienstleistungen und Trends rund um die grüne Branche und den Freizeitsektor präsentieren. Mit diesem thematisch breitgefächerten Angebot richtet sich die Fachmesse u. a. an Entscheidungsträger von Fachbetrieben des Grün- und Freiflächenbaus, Fachbehörden und öffentliche Einrichtungen, Baumschulen, Gartenzentren, Architektur- und Planungsbüros, Betreiber von Spielplätzen sowie Freizeitparks und viele mehr.

Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen