Landwirtschaft zum „Erleben“

veröffentlicht am 22. Juni 2016

Landwirtschaft zum „Erleben“
Landwirtschaft zum „Erleben“
Landwirtschaft zum „Erleben“

Höfetour in Hamminkeln-Dingden am 19.06.2016


Gut besucht war am Sonntag bei bestem Wetter die von der Kreisbauernschaft Wesel veranstaltete Höfetour unter dem Motto „Tour de Flur“ in Hamminkeln-Dingden.

Mehr als 4.500 Menschen erkundeten, auch mit dem Fahrrad auf dem ca. 13 Kilometer langen Rundkurs, die sechs Betriebe. Dort erhielten die Besucher vor allem spannende Einblicke in die Milchviehhaltung, die Schweinemast und die Forstwirtschaft. Auch die biologische Landwirtschaft stand im Fokus.

Die RWZ-Agrartechnik Geldern war ebenfalls vertreten und präsentierte modernste Landtechnik namhafter Hersteller zum Anfassen, unter anderem einen Fendt 724 Vario, mit 2 cm genauem GPS, auf einem eigens dafür angelegten Parcour.

Die „Tour de Flur“ war ein voller Erfolg und nicht zuletzt deshalb erfreuen sich die regelmäßig veranstalteten Höfetouren immer größerer Beliebtheit.

Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen