Mähdrescher Camp in Riedstadt

veröffentlicht am 12. Juli 2017

Experten auf dem Feld

Am 30. Juni und am 01. Juli 2017 lud die RWZ Technik gemeinsam mit den Vertretern der Firma Fendt und Massey Ferguson zum AGCO- Mähdrescher Camp in Riedstadt, Kreis Groß-Gerau, ein.

Inmitten der Gerstenfelder präsentierten die Fachleute die gesamte Serie aus dem Hause Fendt, sowie einen Mähdrescher aus der Activa-Baureihe von Massey Ferguson (siehe Tabelle unten).

Nachdem die Experten von Fendt, Massey Ferguson und der RWZ die Eigenschaften der einzelnen Mähdrescher vorgestellt haben, hatten die Kunden Gelegenheit zu Probefahrten im direkten Feldeinsatz.

„Die Erntetechnik von Fendt ist in einigen Gebieten neu in unserem Sortiment und wir wollten dieses Camp nutzen, sie den Kunden praktisch vorzuführen, damit sie sich selbst einen Eindruck verschaffen können. Deshalb haben wir uns für eine Vorführung im Frühdruschgebiet in Riedstadt entschieden und lassen die Besucher auch selbst ans Steuer“, so Christian Seelmann, Leiter des RWZ-Geschäftsbereiches Technik.

„Im Anschluss an das Camp werden die Mähdrescher auf Tour durch das RWZ Gebiet gehen. Dabei hat jede Maschine einen zuständigen Vorführfahrer und Spezialisten. So können wir unseren Kunden eine optimale Beratung gewährleisten. Beim Kauf von Mähdreschern erwarten die Kunden von unseren Verkäufern tief-gehende, detaillierte Informationen mit Praxiskenntnissen.“

Viele interessierte Kunden fanden den Weg zum Camp. Sie stellten detaillierte Fragen und bei den Probefahrten kamen die Landwirte auf ihre Kosten.

Zum Abschluss des ersten Tages des Camps stellten die vier Mähdrescherserien der Firma Fendt zeitgleich ihr Können auf dem Acker zur Schau. Landwirt und langjähriger RWZ-Partner Werner Wald, der auch seine Äcker für das Camp zur Verfügung stellte, zeigt sich begeistert von dem Drusch: „Das ist einfach tolle Kornqualität!“.

Am zweiten Tag konnten die Besucher einen Oldtimer der Firma Fendt bewundern: den Fendt Farmer 2D. Das älteste Traktorenmodell des Herstellers wurde anschließend gemeinsam mit dem jüngsten, dem Fendt 1050 Vario, im Einsatz auf dem Feld präsentiert und für Fendt-Fans steht fest: „Bei Fendt weiß ich genau, dass ich ein verlässliches Produkt habe“, so Wolfgang Scheurer, Besitzer eines Fendt Mähdreschers. Das Mähdreschercamp in Riedstadt war somit für uns und unsere Kunden ein Erfolg und wird sicher wiederholt werden.

AGCO Mähdrescher Serien
FendtMF
E-SerieActiva5-SchüttlerEinfache Ausführung
L-SerieActiva S5- und 6-SchüttlerMittelklasse für Familienbetriebe
C-SerieBeta5- und 6-SchüttlerGehobene Ausstattung Vario Guide (Spurführung), Para Level (Hangmaschine)
P-SerieCentora8-Schüttler
X-SerieDeltaHybrid-Mähdrescher

 

Weitere Impressionen in der Bildergalerie

Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen