Pressemitteilungen

31.10.2016 - RWZ auf den DLG-Waldtagen 2017

Nach der erfolgreichen Premiere der ersten DLG-Waldtage im vergangenen Jahr wird die Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG (RWZ) mit ihren Geschäftsbereichen Holz und Logistik auch an den nächsten DLG-Waldtagen 2017 teilnehmen.

19.10.2016 - BR Fernsehen zu Besuch bei Tochterunternehmen Kartoffel-Centrum Bayern (KCB)

Kartoffeln gehören zu den beliebtesten Beilagen der Deutschen und auch wunderbare Hauptgerichte lassen sich daraus zaubern. Doch damit die Knollen auf dem Teller landen, egal ob gekocht oder als Pommes frites, braucht es jede Menge Arbeit.
Der Weg der Kartoffel wurde vom BR Fernsehen begleitet.

06.10.2016 - RWZ auf dem ErlebnisBauernhof Bonn

Die eindrucksvollen Schlepper samt angehängtem Arbeitsgerät sind ein echter Besuchermagnet: Technik begeisterte Großväter, Teenager, die ihr Smartphone für ein Selfie mit Fendt zücken und jede Menge Kinder, die mit strahlenden Gesichtern in die Kabinen kraxeln und sich einmal wie ein waschechter Traktorfahrer fühlen können! Und die RWZ Rhein-Main eG (RWZ) mittendrin dabei – denn ebendiese Maschinen stellt der RWZ-Geschäftsbereich Technik aus!

30.09.2016 - Acht Stunden Fendt fahren auf dem Maisfeldtag gewonnen

Ende August fand zum 20. Mal der RWZ-Maisfeldtag in Kerken statt.
Neben der Präsentation der Maisversuche der VTG Nordrhein stellte die
RWZ-Technik ihr AGCO Schlepper-Angebot sowie moderne Pflanzenschutztechnik
den über 100 Besuchern vor.

29.09.2016 - RWZ erstmalig bei Fachmesse GaLaBau & Freizeit 2016

Vom 26. bis 27. Oktober 2016 findet die deutsch-niederländische Fachmesse GaLaBau & Freizeit auf dem Messegelände des „Wunderland Kalkar“ statt. In diesem Jahr wird auch erstmalig die Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG (RWZ) mit der Vertriebsgruppe Nordrhein und ihren Geschäftsfeldern Märkte und Baustoffe sowie dem RWZ-Geschäftsbereich Gartenbau vertreten sein.

12.09.2016 - Weinbauversuche bei der RWZ

Eine eigene Meinung unabhängig vom Hersteller bilden und die Ergebnisse in die Beratung bzw. Empfehlungen einfließen lassen – das hat sich die RWZ mit ihrem umfangreichen Versuchswesen im Weinbau auf die Fahne geschrieben. Auf drei verschiedenen RWZ-Weinbauversuchsstandorten in den Anbaugebieten Pfalz (Kirrweiler), Rheinhessen (Westhofen) und Mosel (Kröv) werden umfangreiche Pflanzenschutzversuche durchgeführt.

07.09.2016 - Herzlich willkommen bei der RWZ!

Bei der Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG und ihren Tochterunternehmen haben in diesem Jahr 54 junge Frauen und Männer ihre Ausbildung in zehn Berufen begonnen: Mit 23 Anwärtern sind die Landmaschinenmechaniker am stärksten vertreten, gefolgt von 20 angehenden Groß- und Außenhandelskaufleuten und drei Fachkräften für Lagerlogistik.

06.09.2016 - RWZ übernimmt Landhandelsbetrieb Proland Kehrig

Am 06.09.2016 hat die Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG
das Landhandelsunternehmen Proland Kehrig GmbH übernommen. Damit stärkt die RWZ ihren Agrarvertrieb in der Region Maifeld/Voreifel und kann Strukturanpassungen vornehmen, um den Anforderungen der
Landwirtschaft besser zu entsprechen.

Ihre Ansprechpartnerin

Silke Gaertzen

Silke Gaertzen

Presse

Telefon: 0221 / 16 38-466
E-Mail: silke.gaertzen(at)rwz.de

Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen