Raiffeisen Lecksteine

Unsere Produktempfehlungen für Sie

Mineral-Leckstein mit Jod und Selen

Mineral-Leckstein mit Jod und Selen

Unsere Mineral-Lecksteine aus naturbelassenem Salz sind mit wichtigen Spurenelementen angereichert.

Gemäß der Verordnungen (EG) Nr. 834/2007 und (EG) Nr. 889/2008 sind sie im ökologischen Landbau verwendbar.

Raiffeisen Tiersalz-Salzleckstein

Raiffeisen Tiersalz-Salzleckstein

Der Raiffeisen Tiersalz-Salzleckstein ist ein naturreiner Salzleckstein aus naturbelassenem Salz ohne Zusatzstoffe.

Gemäß der Verordnungen (EG) Nr. 834/2007 und (EG) Nr. 889/2008 ist der Salzleckstein im ökologischen Landbau verwendbar.

Gegenüber Alleinfuttermittel, darf dieses Ergänzungsfuttermittel wegen des erhöhten Gehaltes an Spurenelementen, nur bis 2% der Tagesration an die Tiere verfüttert werden.

Einsatz und Verwendung

Die Lecksteine sind sowohl für landwirtschaftliche Nutztiere, Pferde als auch für Wild geeignet. Salz steigert die Futteraufnahme. Eine bedarfsgerechte Aufnahme von Natrium ist gewährleistet, da die Tiere instinktiv nur so viel aufnehmen, wie sie benötigen.

Raiffeisen Lecksteine

Anwendungsbereiche

Die Steine sind für den Einsatz auf der Weide, im Wald und Stall sehr geeignet und ermöglichen eine Fütterung mit geringem Arbeitsaufwand. Sie können in einer Halterung, aber auch mit einem Seil an einer geeigneten Stelle befestigt werden.

Ihre Ansprechpartner

Dr. Susanne Marx-Nowak

Produktmanagement Spezialfutter, Hobbytiere

Telefon: 02131 / 26 80-92
E-Mail: susanne.marx-nowak(at)agravis.de

Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen