Weedo - Die leichte Wildkrautbürste von Kersten Arealmaschinen GmbH

Wildkrautbearbeitung „light“

Mit Weedo, einer Light-Version des mechanischen Wildkrautentferners, präsentiert der Arealpflegemaschinen-Hersteller Kersten aus Rees eine weitere Innovation.

In der Entwicklungsabteilung und Kundenbetreuung betrachtet man diesen technischen Schritt als nur konsequent. Denn für kleinere Flächen gibt es noch kein passendes Gerät dieser Art auf dem Markt. Was aber nicht bedeutet, dass nicht auch kleine Geräte eine Top-Leistung erbringen können. So wurde auf den Selbstfahrantrieb verzichtet. Das spart nicht nur Gewicht, sondern auch jede Menge Geld. Trotzdem lässt sich die Maschine sicher, leicht und einfach führen, da durch die Rotation der Wildkrautbürste ein eigener, leichter Vortrieb entsteht. Ein sanftes Anschieben der Maschine genügt.

Aber nicht nur das Gewicht wurde optimiert, sondern noch viel mehr: So ist der spezielle Bürstenteller ohne zusätzliches Werkzeug frei justierbar und kann jedem Untergrund in sekundenschnelle angepasst werden. Der Handholm ist dreistufig höhenverstellbar und kann dadurch jeder Körpergröße sofort angepasst werden. Für den Transport oder das Verladen sind zwei stabile Haltegriffe links und rechts der Motorbefestigung integriert.
Der Honda-Motor mit 5,5 PS hält den Teller mit einem Durchmesser von 40 cm, auf dem acht auswechselbare Runddraht- bzw. Flächenbürsten montiert sind, hydraulisch in Schwung und bietet Widerständen vom Untergrund ausreichend Paroli.

Weedo - Wildkrautbürste
Weedo - Wildkrautbürste
Weedo - Wildkrautbürste
Weedo - Wildkrautbürste
Weedo - Wildkrautbürste

Die Eigenschaften im Überblick

Weedo - Wildkrautbürste
  • Stufenlose Verstellung des Arbeitswinkels
    Einfache Verstellung ohne Werkzeuge
  • Verschiedene Werkzeugbestückung
    Ausstattung mit Zöpfen, Mix aus Büschel mit Welldraht, Flachdraht, für ein optimales Reinigungsergebnis

  • Ideal für kleine Flächen durch kompakte Bauweise

  • Tellerbestückung mit acht Werkzeugen

  • Arbeitsbreite 40 cm oder 50 cm

  • Bürstenteller separat ab-/zuschaltbar
    Die Wildkrautbürste kann bei Bedarf an- und ausgeschaltet werden, auch wenn der Motor weiter läuft, um z. B. kurzfristig eine nicht zu bearbeitende Strecke zu überbrücken.
  • Einfaches Wechseln der Werkzeuge durch Schnellwechselmechanismus
  • Versetzter, rechts aus der Mitte heraus angebrachter Teller für bequemes Arbeiten an Kanten und Mauern

Ausstattung/Technische Daten

Fahrgestell




Einachsträger-Fahrgestell, komplett pulverbeschichtet
Verschiedene Funktionen am Handholm:
Start/Stop des Bürstentellers,
Motordrehzahl-Regelung über Gashebel
Reifen: 4.00-8 Blockprofil

MotorHonda GCV 160 / 5,5 PS

Bürstenteller



40 cm oder 50 cm Durchmesser, hydraulisch angetrieben
(bei Bedarf bei laufendem Motor zu- und abschaltbar)
Manuell schwenkbar: links/rechts, vorne/hinten

Tellerbestückung    
Material


Wahlweise:
4 x Zopf + 4 x Zopf
4 x Zopf + 4 x Büschel
4 x Büschel + 4 x Büschel

Spritzschutzja

OptionenFahrgestell mit Klappholm, Tragegriffe

 

Auf dieses Gerät gibt es 2 Jahre Herstellergarantie bei Produktregistrierung.

Der Weedo in Aktion

Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen