Facebook Whatsapp Facebook YouTube Kontakt

Bio-Feldversuch

RWZ Bio Feldtag – Anbau & Vermarktung (Teil 1: Wintergetreide)

Ja, ich möchte diesen externen Inhalt angezeigt bekommen

Interessiert?

Weitere Videos

RWZ Bio Feldtag – Anbau & Vermarktung (Teil 2: Sommergetreide, Leguminosen, Hackfrüchte)

Ja, ich möchte diesen externen Inhalt angezeigt bekommen

Standortdaten

1. Digitaler RWZ-Bio-Feldtag

Aufgrund der aktuellen Lage haben wir unseren 1. Bio-Feldtag ins Digitale verlagert. Am 12. und 19.06.2020 erscheinen unsere Videos mit Bewertungen der Sorten sowie passenden Vermarktungsinfos auf YouTube.

Wer sich selbst ein Bild von den Bio-Sorten machen möchte, kann gerne zum Feldversuch fahren. Dieser liegt auf einem Schlag (Koordinaten 50°46'41.1"N 6°32'26.5"E ) neben der Burg Bubenheim in 52388 Nörvenich.

Im nächsten Jahr freuen wir uns darauf, Sie live vor Ort begrüßen zu können.

Unsere Motivation

Hintergrund
Der biologische Ackerbau stellt an die Kulturen viele Anforderungen. Die gewählten Sorten müssen oftmals mit einer begrenzten Nährstoffmenge zurecht kommen, konkurrenzstark gegen Beikräuter und widerstandsfähig gegenüber diversen Krankheiten sein.

Versuchsfrage
Welche Sorten eignen sich besonders gut für den biologischen Anbau und welche Kulturen können die Fruchtfolge passend erweitern?

Versuchsaufbau
Anbau diverser Sorten von Getreide-, Leguminosen- und Hackfruchtkulturen in 6m x 100m Streifen.

Ziel
Durch den Anbau verschiedener Kulturen und Sorten soll das Bio Sortiment der RWZ verbessert und erweitert werden. Landwirte können sich ihr eigenes Bild der Sorten unter Praxisbedingungen machen.

Sorten im Bio-Feldversuch

Über 20 verschiedene Sorten werden im RWZ-Bio Streifenversuch angebaut. Alle Maßnahmen auf dem Versuchsfeld sowie die Sorteneigenschaften vom Bundessortenamt und den jeweiligen Züchtern, sind hier zusammengefasst. Exklusive Informationen zum Vegetationsverlauf und zu den Beobachtungen aus dem Feld erhalten Sie in Kürze bei unserem digitalen Feldtag.

Wintergetreide und Gemenge

Wintertriticale & Wintererbse Gemenge

Jokari & EFB 33

Winterhafer

Fleuron

Wintergerste

Rubino mz
Zita zz

Wintertriticale

Jokari
Kitesurf

Winterroggen

Conduct (Pop)
Inspector (Pop)

Winterweizen I

Elixer C
Turandot A
Rubisko A

Winterweizen II

Alessio E
Edelmann E
Wendelin E

Sommergetreide, Leguminosen und Hackfrüchte

Sommerhafer

Bison

Sommergerste

Leandra

Sommerweizen

Pexeso

Sommertriticale

Milewo

Blaue Lupine

Boregine mit Impfmittel Rhizofix RF-40

Futtererbse

Trendy

Sojabohne

Coraline mit Impfmittel RADICIN Soja

Sonnenblume

Peredovic

Zuckerrübe

Calledia

Mais

Luigi unbehandelt & mit MaisGuard Bio

Videos zum Feldversuch

Ja, ich möchte diesen externen Inhalt angezeigt bekommen

Wir testen Bio für Euch | Unser Bio-Feldversuch

Wie präsentieren sich unsere angebotenen Sorten eigentlich im Bio-Anbau? Sind Sie blatt- und ährengesund? Lisa Blomenkamp-Buse vom Bio-Team stellt im Auftakt zu unserer neuen Videoreihe unseren RWZ Bio-Feldversuch vor.

Ja, ich möchte diesen externen Inhalt angezeigt bekommen

Striegeln des Bio-Feldversuchs | 02.04.2020

Erste Unkrautregulierung durch Striegeln auf dem Bio-Feldversuch: Wir verraten, wie Sie Gräser und Unkräuter aus dem Bestand bekommen: Quer zum Bestand striegeln, Fahrgeschwindigkeit anpassen, Einstellung der Striegeltiefe.

Ja, ich möchte diesen externen Inhalt angezeigt bekommen

Hacken im Bio-Getreide | 03.04.2020

Mechanische Beikrautregulierung durch Hacken der Wintergetreide-Parzellen: Wir zeigen Ihnen die Vorteile des weiteren Reihenabstands, einen Vorher-Nachher-Vergleich, erklären das Hackensystem und die passenden Einstellungen sowie die Auswirkungen der Fahrgeschwindigkeiten auf das Ergebnis und weitere Effekte des Hackens auf die Kulturen.

Ja, ich möchte diesen externen Inhalt angezeigt bekommen

Aussaat der Bio-Sommerungen im Frühjahr | 15.04.2020

Aussaat auf den Bio-Acker: Wir stellen Ihnen die Sorten BISON (Sommerhafer), LEANDRA (Braugerste), MILEWO (Sommertriticale), PEXESO (Sommerweizen) und TRENDY (Erbse) vor. Die Blaue Lupine BOREGINE wird mit der Saatgutimpfung RhizoFix® RF-40 angeimpft, um die Knöllchenbakterien zu unterstützen. Ebenso haben wir die Sonnenblume PEREDOVIC gesät, damit wir unsere Anbauempfehlung verbessern können. 

Ja, ich möchte diesen externen Inhalt angezeigt bekommen

Bestandskontrolle und die Winterungen | 28.04.2020

Wie haben sich die Bio-Bestände entwickelt? Zeigen sich schon Unterschieden zwischen den Sorten einer Getreidekultur? Wie hoch ist der Beikrautdruck, Krankheitsdruck und Schädlingsdruck? Wir haben Sojabohne CORALINE mit dem Saatgutimpfmittel RADICIN-Soja behandelt.

Folgen Sie unserem Feldversuch

Wie präsentieren sich unsere angebotenen Sorten? Sind sie blatt- und ährengesund? Über 20 verschiedene Sorten testen wir auf den Flächen an der Burg Bubenheim in Nörvenich.

Sie wollen über die Bestandsentwicklung auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie jetzt unseren Messenger-Service RWZ INSIDE und erhalten Sie alle Videos und Bilder exklusiv direkt aufs Smartphone. 

Zu RWZ INSIDE   Zur YouTube-Playlist

Unsere Partner

Lisa Blomenkamp-Buse

Versuchsplanung und       
-durchführung

 

Klaus Schmitz-Peiffer

Flächeneigentümer

 

Christoph Bochröder

Technische Unterstützung

Ihre Ansprechpartnerin

Lisa Blomenkamp-Buse

Bio-Fachberatung & Produktmanagement

Telefon: 0221 / 16 38 13 91
Mobil: 0172 / 24 19 995
E-Mail: lisa.blomenkamp-buse(at)rwz.de
 

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie auf 'Beides akzeptieren' klicken, willigen Sie in die Verwendung von Cookies und Webtracking-Anwendungen ein. Weitere Informationen

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten.

Google Analytics

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.