Facebook Whatsapp Telegram Facebook YouTube Kontakt

Unsere High 5: Mais-Sortenempfehlung für 2022

Maisanbau 2022

Die Sorte legt den Grundstein für den Erfolg

Das Saatgutangebot bei Mais ist extrem vielfältig und daher sehr unübersichtlich. Neben starken Qualitätseigenschaften und guten agronomischen Eigenschaften muss eine Sorte vor allem ein hohes Ertragspotential besitzen.
Hier finden Sie für alle Reifebereiche und Nutzungsrichtungen die passende Maissorte.



Unverbindliche Anfrage stellen

 

SY Karthoun (S 210)

  • Sehr frühe, etablierte Doppelnutzungssorte
  • Hervorragende Jugendentwicklung, gute Kältetoleranz
  • Sehr anpassungsfähig, auch für Höhenlagen bestens geeignet
  • Mehrjährig hohe Ertrags- und Qualitätskonstanz als Silomais

Evgeni CS (S 220 / K 220)

  • Längerer Doppelnutzungstyp mit guter Standfestigkeit
  • Einweghybride mit tiefem Kolbenansatz und guter Kolbenfülle
  • Sehr gute Blattgesundheit
  • Gute Trockentoleranz
  • Mehrjährig hohe TM – und Energieerträge

ES DISCOVER (S 240)

  • Ertragsbetonte, massenwüchsige, mittelfrühe Dreiweghybride
  • Sehr gute Standfestigkeit
  • Sehr hohe Energiedichte bei beeindruckendem Ertragspotenzial
  • Geringe Bestockungsneigung
  • Überzeugende Biomasse- und Energie-Erträge

LG 31.280 (S 250)

  • Großrahmige Silo- und Biogas-Maissorte mit aufrechter Blattstellung
  • Sehr gutes Stay Green – Verhalten
  • Mehrjährig sehr hohes GTM-, Stärke- und Energieertragspotenzial
  • Interessant für den Biogasbetrieb und für flächenknappe, rinderhaltende Betriebe

P 8500 (S 250)

  • Zahnmaisähnlicher Silo- und Energiemais
  • Stay-Green-Typ mit ausgeprägter Blattgesundheit und hoher Restpflanzenverdaulichkeit
  • Sehr gute Trockentoleranz
  • Hervorragende Silo- und Biogaserträge mit hoher spezifischer Biogasausbeute

Sie haben Fragen?

Dann füllen Sie gerne unser Kontakt-Formular aus und wir werden uns zeitnah bei Ihnen melden. 

Maissaatgut-Anfrage 2022

Unverbindliche Anfrage stellen

Die von Ihnen in diesem Formular eingegebenen Daten werden von uns zum Zweck der Weiterverarbeitung gespeichert.

Ihre Ansprechpartner

Dr. Thorsten Krämer

Fachberatung

Telefon: 0221 / 16 38-172
E-Mail: thorsten.kraemer@rwz.de

Niklas Kloppenburg

Fachberatung

Telefon: 0221 / 16 38-378
E-Mail: niklas.kloppenburg@rwz.de

Lisa Blomenkamp-Buse

Bio-Fachberatung & Produktmanagement

Telefon: 0221 / 16 38 13 91
Mobil: 0172 / 24 19 995
E-Mail: lisa.blomenkamp-buse@rwz.de
 

Alternativ wenden Sie sich bitte an Ihren bekannten Vertriebsmitarbeiter!

Diese Sortenbeschreibung mit den Hinweisen zur Bestandesführung sind auf Basis sorgfältig recherchierter offizieller und firmeninterner Versuchsergebnisse nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Trotzdem hängt der Erfolg der Kultur unter Praxisbedingungen auch von unsererseits nicht beeinflussbaren Faktoren ab, die nichts mit der Qualität und Leistungsfähigkeit der Sorte zu tun zu haben. Eine Gewähr oder Haftung können wir daher nicht übernehmen. Mit Erscheinen dieser Sorteninformationen werden frühere Ausgaben ungültig.

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie auf 'Beides akzeptieren' klicken, willigen Sie in die Verwendung von Cookies und Webtracking-Anwendungen ein. Weitere Informationen

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten.

Analytics

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.