Facebook Whatsapp YouTube Kontakt

Mit der Kraft der 3 Wirkstoffe

Die Komplettlösung gegen Peronospora und Oidium

Optiwin Top, die Kombination aus den beiden Fungiziden Mildicut und Sercadis, bekämpft leistungsstark mit sicherer Wirkung sowohl Oidium als auch Peronospora. Gerade zur abgehenden Blüte und kurz vor Traubenschluss wird der bestmögliche Schutz benötigt.

Mildicut

Mildicut

Mildicut greift mit dem Kontaktwirkstoff Cyazofamid in den Energiestoffwechsel von Peronospora ein. Darüber hinaus werden nachhaltig die Sporen des Pilzes bekämpft.

Vorteile von Mildicut

  • Sichere Peronospora-Wirkung, auch bei hohem Infektionsdruck
  • Zuwachsschutz durch Formulierungshilfsstoff
  • Blatt- und Traubenschutz
  • Ausgezeichnete Regenfestigkeit
  • Sporenabtötend
Sercadis

Sercadis

Sercadis bietet mit seinem Wirkstoff Xemium ® einen sehr guten Schutz gegen Oidium und Schwarzfäule. Der Wirkstoff Xemium ® verteilt sich durch seine öl- und wasserlöslichen Eigenschaften optimal und schnell in der Pflanze.

Vorteile von Sercadis

  • Sichere Oidium-Wirkung, auch bei hohem Infektionsdruck
  • Zulassung auch gegen Schwarzfäule
  • Zusatzwirkung* gegen Botrytis
  • Großes Einsatzfenster bis zum Aufhellen der Beeren
  • Blatt- und Traubenschutz
  • Ausgezeichnete Regenfestigkeit

Vorteile von Optiwin Top

  • Sichere Peronospora- und Oidiumwirkung, auch bei hohem Infektionsdruck
  • Lange Spritzintervalle bis 14 Tage gegen Peronospora, Oidium und Schwarzfäule
  • Zusatzwirkung*: starker Basisschutz gegen Botrytis
  • Optimale Komplettlösung zur „abgehenden Blüte“ und „kurz vor Traubenschluss“
  • Auf die Aufwandmengen abgestimmte Gebindegrößen beider Produkte (keine Reste)
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Ausgezeichnete Regenfestigkeit

Ihre Ansprechpartner

Benjamin Foerg

Benjamin Foerg

Fachberatung Weinbau

Telefon: 0173 / 6964474
E-Mail: Benjamin.Foerg(at)rwz.de

Josef Augustin

Josef Augustin

Fachberatung Weinbau

Telefon: 06241 / 40 04-903
E-Mail: josef.augustin(at)rwz.de

Diese Information ist nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Trotzdem hängt der erfolgreiche Einsatz von Produkten auch von Seiten der RWZ Rhein-Main eG nicht beeinflussbaren Faktoren ab, die nichts mit der Qualität und Leistungsfähigkeit des Produktes zu tun haben. Eine Gewähr oder Haftung kann die RWZ Rhein-Mein eG daher nicht übernehmen.

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie auf 'Akzeptieren' klicken, willigen Sie in die Verwendung von Cookies und Webtracking-Anwendungen ein. Weitere Informationen

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten.

Google Analytics

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.