Facebook Whatsapp Facebook YouTube Kontakt

Christoph Gröblinghoff scheidet aus der RWZ Rhein-Main eG aus

veröffentlicht am 11. März 2014

Nach 11 Jahren erfolgreicher Tätigkeit in der RWZ Rhein-Main eG wird der RWZ-Generalbevollmächtigte Christoph Gröblinghoff (48 Jahre) das Unternehmen zum 30. September 2014 auf eigenen Wunsch verlassen.

Gröblinghoff nahm im Jahr 2003 als stellvertretender Bereichsleiter des Geschäftsbereichs Technik seine Tätigkeit in der RWZ auf. 2007 übernahm er die Leitung des Geschäftsbereichs Technik und entwickelte diesen sehr erfolgreich als eine der Kernkompetenzen der RWZ deutlich weiter.

„Seit 2012 ist er als Generalbevollmächtigter Mitglied der Unternehmensleitung und hat entscheidende Akzente bei der Weiterentwicklung der Vertriebsaktivitäten im gesamten RWZ-Geschäftsgebiet, insbesondere in den Geschäftsbereichen Weinbau-/Kellereibedarf, Profi-Gartenbau sowie Technik gesetzt“, betont Hans-Josef Hilgers, Vorstandsvorsitzender der RWZ Rhein- Main eG.

In der Zeit seiner Zugehörigkeit zu unserem Unternehmen hat sich Gröblinghoff durch eine äußerst engagierte und erfolgreiche Arbeit ausgezeichnet und entscheidend zum Unternehmenserfolg der RWZ Rhein-Main eG beigetragen.

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie auf 'Akzeptieren' klicken, willigen Sie in die Verwendung von Cookies und Webtracking-Anwendungen ein. Weitere Informationen

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten.

Google Analytics

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.