Facebook Whatsapp Facebook YouTube Kontakt

RWZ-Technik stockt Angebot auf

Ilja Führer, Vertriebsleiter Challenger Deutschland René van Driel, Director Marketing Challenger EAM Michael Kohling, RWZ-Produktmanager AGCO Christian Seelmann, Bereichsleiter GB Technik Gary Rollinson, Vice President Challenger EAM (von links nach rechts

Challenger neu im Programm

Ab sofort ist Challenger nun offizieller Partner der Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG (RWZ). Challenger gehört seit 2002 zur AGCO Corporation. Die weltweit operierende Erfolgsmarke ist maßstabgebend auf dem Gebiet des großflächigen Ackerbaus tätig.


Challenger ist der Visionär und Pionier im Bereich der landwirtschaftlichen Selbstfahrer, seit über 4 Jahrzehnten bekannt mit dem TerraGator dem Gülletrac. Seit 1971 dominiert Challenger den Bereich der selbstfahrenden Pflanzenschutztechnik, heute wie damals unerreicht mit den Innovationen für diesen wachsenden Markt.
Ilja Führer, Challenger Vertriebsleiter Deutschland, ist davon überzeugt, mit der RWZ Rhein-Main eG den richtigen Vertriebspartner für das Challenger-Sortiment gefunden zu haben. „Die seit vielen Jahren bestehende und erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Marke Fendt, die auch zu AGCO gehört, sowie das flächendeckende Standortnetz der RWZ-Agrartechnik haben uns dazu bewogen, im Vertrieb von Challenger-Produkten erneut auf die Kompetenz der RWZ zu bauen,“ so Führer.

Leistungsstarke landwirtschaftliche Spezialfahrzeuge

Das umfangreiche Challenger-Sortiment reicht von leistungsstarken landwirtschaftlichen Spezialfahrzeugen und dem einzig entwickelten und gebauten landwirtschaftlichen Raupentraktor auf Gummilaufbändern bis zu intelligenter, automatischer Maschinensteuerung. Die Challenger-Palette
ist an die Bedingungen des modernen Agrarbetriebs optimal angepasst und ermöglicht effiziente Landwirtschaft auf höchstem Niveau. AGCO Challenger ist der erste und einzige Hersteller der aus der Betrachtung der Bodenschonung und Vitalität der Pflanzen heraus handelt. Gemäß dem Challenger Credo „Ihr Boden ist unser Gebiet“.

„Um unseren selbstgesteckten, hohen Ansprüchen gerecht zu werden, ist Challenger der geeignete Partner für die RWZ und unseren Kundenstamm, der sowohl kleinere Landwirtschaftsbetriebe wie auch zahlreiche Lohnunternehmen umfasst. Mit den Challenger-Produkten haben wir unser Angebot vor allem für die produktive Arbeit auf größeren Äckern erweitert.“ so Christian Seelmann, Leiter des RWZ-Geschäftsbereichs Technik.

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie auf 'Akzeptieren' klicken, willigen Sie in die Verwendung von Cookies und Webtracking-Anwendungen ein. Weitere Informationen

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten.

Google Analytics

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.