Facebook Whatsapp Facebook YouTube Kontakt

Heizöl-Hotline

Hotlines anzeigen

Wir lassen Sie nicht hängen!

Mit unserem neuen Heizöl-Preisrechner können Sie jetzt die Heizölpreise in Ihrem Liefergebiet vergleichen und direkt online bestellen - mit nur wenigen Klicks! 

Zum Heizöl-Preisrechner

Aktuelle Marktnachrichten


Autofahrer tanken wieder billiger – Preisrückgang bei Diesel besonders deutlich – E10 fast so teuer wie konventionelles Super

HeizölNews, 15.01.2020
München (ots) Autofahrer müssen für Benzin und Diesel weniger als in der Vorwoche bezahlen. Besonders kräftig verbilligte sich Diesel. Laut aktueller Auswertung des ADAC sank der Preis für einen Liter angesichts der milden Temperaturen um 2,9 Cent auf durchschnittlich 1,307 Euro. Ein Liter Super E10 kostet im Bundesmittel derzeit 1,403 Euro, ein Rückgang um 0,4 Cent… mehr lesen

Bestandsaufbauten und weiterhin schwächelnde Wirtschaft – Sorge bei den Marktteilnehmern

HeizölNews, 15.01.2020
Die US-Bestandsdaten des American Petroleum Institute (API) wurden veröffentlicht und zeigen Aufbauten bei Rohöl, Destillaten und Benzin. Die Zahlen sprechen für sich: die Aufbauten sind bei den Destillaten weit über den Erwartungen. Natürlich wirken Aufbauten immer preissenkend. Bleibt abzuwarten was das US-Energieministerium meldet, welche heute Nachmittag gemeldet werden.   Aussicht auf Handelsabkommen bekommt Dämpfer Die… mehr lesen

Heizöl günstiger zu haben – Überversorgung im Jahresverlauf drückt Ölpreise

HeizölNews, 16.01.2020
Mit dem neuen Jahr sind auch die Heizölpreise wieder ein gutes Stück gesunken. Heute können Verbraucher mit Abschlägen rechnen, denn die börsengehandelten Rohölpreise bekamen gestern einen Dämpfer. Grund war die Veröffentlichung des OPEC-Monatsberichts sowie der wöchentlichen US-Ölbestände.   OPEC Öl in 2020 weniger gefragt Die Organisation erdölexportierender Länder (OPEC) hat gestern ihren neuen Monatsbericht veröffentlicht.… mehr lesen

China und die USA unterzeichnen Handelsabkommen – Strafzölle bleiben bestehen

HeizölNews, 17.01.2020
Das Phase-1-Abkommen zwischen den USA und China ist nun endlich unter Dach und Fach: am gestrigen Vorabend wurde es nun endlich unterzeichnet. Allerdings bleiben die meisten Strafzölle bestehen, weshalb es Zweifel daran gibt, ob sich das Abkommen überhaupt spürbar auf die Weltwirtschaft auswirken wird. Der derzeitige Grundtonus geht eher vom Gegenteil aus. Die beträchtlichen Anstiege… mehr lesen

Ölpipeline in Libyen abgeschaltet – Produktionsausfall betrifft europäischen Markt

HeizölNews, 20.01.2020
Während in Berlin am Wochenende eine Friedenskonferenz für Libyen abgehalten wurde, sieht es in Libyen selbst nicht wirklich nach Frieden aus. General Haftar kontrolliert mit seiner Libyen National Army (LNA) weite Teile des Landes. Er hat die „Hamada-Zawiya“-Pipeline abschalten lassen, wodurch nun keine Rohöllieferungen vom größten libyschen Ölfeld Sharara und dem damit verbundenen Ölfeld El… mehr lesen

E-Fuels als zukunftsorientierter Kraftstoff

HeizölNews, 21.01.2020
E-Fuels könnten eine gute Option für die Zukunft zu sein, dennoch hört man in den Medien kaum etwas davon. Was sind also diese E-Fuels und warum sind sie am Markt nicht stärker vertreten?   E-Fuels sind künstliche Kraftstoffe – also synthetisch erzeugte Kraftstoffe, die klimaneutral hergestellt werden können. Aus Wasser und Strom wird zunächst Wasserstoff… mehr lesen

Benzin teurer, Diesel deutlich billiger – Preisdifferenz erstmals in diesem Jahr zweistellig

HeizölNews, 22.01.2020
München (ots) Autofahrer müssen für Benzin an den Tankstellen mehr als in der Vorwoche bezahlen. Diesel hingegen wurde kräftig billiger. Laut aktueller Auswertung des ADAC kostet ein Liter Super E10 im Bundesdurchschnitt 1,410 Euro, das sind 0,7 Cent mehr als in der Vorwoche. Diesel verbilligte sich um 1,9 Cent auf 1,288 Euro je Liter. Die mittlere… mehr lesen

Fallende Preise am Ölmarkt – Corona-Virus senkt den Ölbedarf

HeizölNews, 22.01.2020
Seit dem vergangenen Wochenende ist eine der zentralen Pipelines in Libyen blockiert, was mittlerweile die Ölproduktion des Landes auf 0,4 Millionen Barrel (á 159 Liter) pro Tag sinken hat lassen – noch im Dezember lag die Förderung bei 1,14 Millionen Barrel pro Tag. Sollte die Blockade weiter bestehen bleiben, könnte die Förderung noch weiter sinken,… mehr lesen

Benzin in Südwestdeutschland besonders preiswert – Tanken in Bremen am teuersten

HeizölNews, 23.01.2020
München (ots) Autofahrer tanken derzeit in Südwestdeutschland besonders günstig. Laut aktuellem Bundesländervergleich ist Super E10 in Rheinland-Pfalz mit durchschnittlich 1,409 Euro je Liter am preiswertesten. Auf Platz 2 und 3 folgen die Bundesländer Baden-Württemberg und Saarland. Schlusslicht ist Bremen, wo ein Liter Super E10 im Mittel 1,473 Euro und damit 6,4 Cent mehr als in Rheinland-Pfalz… mehr lesen


Finden Sie Ihren RWZ-Energie-Standort in der Nähe

Datenschutzrechtliche Information für Brennstoffkunden

Eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt durch unser Unternehmen ausschließlich im Rahmen der datenschutzrechtlichen Vorgaben, insbesondere der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).

Information herunterladen

Energiehandel/Heizöl

Ein Zeichen des Vertrauens!

Wie finden Hausbesitzer mit Ölheizung einen zuverlässigen Brennstoffhändler, der pünktlich kommt, Qualitätsware liefert und korrekt abrechnet?

Zertifikat anzeigen
Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie auf 'Beides akzeptieren' klicken, willigen Sie in die Verwendung von Cookies und Webtracking-Anwendungen ein. Weitere Informationen

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten.

Google Analytics

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.